DSC3334
DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334 DSC3334
DSC3334
item3a

Zur Person

Beruf
1984-1987: Unteroffizier auf Zeit (NVA)
1987-1988: Studium Bauingenieurwesen, TU Dresden (Abbruch)
1988-1989: pflegerische Hilfskraft, Feierabend- und Pflegeheim Pirna, Ausbildung zum Facharbeiter für Krankenpflege
1989-1995: Psychologiestudium, TU Dresden, Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie
1993-1996: studienbegleitende Tätigkeit als Projektleiter in der evangelischen Erwachsenenbildung in Pirna
1996-2005: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie, TU Dresden, Mitarbeit in Forschungsprojekten (Mitarbeiterbefragungen) und Lehrtätigkeit, Dissertation
seit 1998: nebenberuflich als Berater, Trainer und Dozent tätig
seit 2005: freiberuflich tätig
seit 2013: Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten DGVT
2014-2016: St. Marienkrankenhaus, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
seit 2016:
Psychotherapeutische Praxis Annett Mordt-Stoll

Privat
Jahrgang 1965, geboren in Dresden, verheiratet, zwei Kinder
Freizeitinteressen: praktische Ausübung von Musik, künstlerische Fotographie

Zusatzqualifikationen
Supervisor BDP, Deutsche Psychologenakademie Berlin (DGSv anerkannt)
Psychodrama-Leiter DFP/DAGG, Morenoinstitut Stuttgart

Kontakt | Impressum Netzwerk Aktuelles Angebote Fortbildung Therapie Beratung Startseite